FruchtFäden

gemeinsame Ausstellung mit Achim Weinberg im Stadttheater Fürth
Erste Eindrücke von der Vernissage und dem tollen Ambiente hat Georg Dinkel eingefangen. Vielen Dank dafür!
Die Aussteelung ist vom 21. Januar bis 12. März 2024 zu sehen, das Theater öffnet 60 min vor Vorstellungsbeginn. Eine Mitarbeiterin der Art-Agency Hammond ist anwesend. Ein individueller Besuch kann unter der Tel-Nr. 0911-77 07 27 oder per Email an [email protected] vereinbart werden.

Leben und Linien

gemeinsame Ausstellung mit Achim Weinberg in der Residenz Hilpoltstein
Erste Eindrücke von der Vernissage und dem tollen Ambiente von Achim Weinberg. Vielen Dank dafür!
13.1.2023 - 19.3.2023

Fruga Art Trail

internationales Kunst-Symposium auf der Insel Rab, Kroatien
10.4.2022 - 23.4.2022

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Über 30 Künstler*innen aus mehr als acht Ländern schaffen künstlerische Antworten auf die einzigartige Natur der Insel entlang des Fruga-Wanderweges. Leider wurde meine Arbeit "nature cinema" nach Vandalismus bereits im Herbst demontiert. Eindrücke von dem Ort gibt es aber auf meinem Youtube-Kanal.

Eine Übersicht aller 51 Arbeiten gibt es hier

Eine Dokumentation des Symposions fand 2022 als Ausstellung in Weiden statt, sie wird 2023 in Ansbach erneut gezeigt. Am 10.2.2023 ist um 19 Uhr Vernissage im Kunsthaus, Reitbahn 3, in Ansbach. Ein Katalog mit Aufnahmen der Werke von Christian Höhn ist in Arbeit, ebenso eine Website zum Fruga Art Trail des Kulturbüros der Insel Rab. 2024 soll das Symposion fortgeführt werden. Eine Übersicht aller 51 Arbeiten gibt es hier

ENT-WICKLUNGEN

Ausstellung in der KREISGalerie Nürnberg
21.3.2021 - 18.4.2021

Fotos mit Personen von Paul Krohs, Achim Weinberg

AUSSTELLUNGEN

2024 Fruchtfäden Stadttheater Fürth
2023 Lebensfäden Gemeindezentrum Wertingen

2023 Leben und Linien mit Achim Weinberg, Residenz Hilpoltstein
2022 Zusammenhalt Galerie Fuchs und Kunstraum in St. Martin Schwabach
2021 Ent-wicklungen KREISGalerie, Nürnberg
2019 - 2020 „Textil und Abschied“, Wanderausstellung, verschiedene Orte
2017 AN GE SICH T 24. bis 28. Mai, Reformationskirche, Berlin-Moabit
2012 Sondernominierung 1. Kunstpreis Bilder?Bilder! der Evangelischen
Landeskirche in Württemberg , Präsentation in St. Amandus, Bad Urach
2002 - 2003 Zeit-Zeichen Gemeindeakademie Rummelsberg, Schwarzenbruck


BETEILIGUNGEN
2023 „ES WERDE!“, Katholische Akademie Freiburg
2023 „(UN-)ENDLICHE RÄUME“, MAXIKunst der KREISGalerie, Nürnberg
2023 „Fruga Art Trail - Dokumentation“, Kino Rab, Kroatien
2022 „PIPSIWAU“, KREISGalerie, Nürnberg 
2022 <BETWEEN TIMES>, BBK Projektraum Hirtengasse, Nürnberg 
2022 „Fruga Art Trail - Dokumentation“, Kunsthaus Reitbahn, Ansbach 
2022 „Fruga Art Trail - Dokumentation“, Kunstverein Weiden, Weiden 
2022 „Balken“, Sebalduskirche, Nürnberg 
2022 „Fruga-Art-Trail“, Kunst-Symposium, Insel Rab, Kroatien
2021 „GO HO“, Grafikbüro Weinberg, Nürnberg 
2021 „Tatort Atelier“, Atlier Achim Weinberg, Nürnberg  
2021 „Das kleine Format“, Ateliertage des BBK, Nürnberg 
2019 „unter 150“, KREISGalerie, Nürnberg 
2018 „Zu Ende gewebt“, Spitalkirche, Bad Windsheim, 
2014 „Slalom“,  St. Egidien, Nürnberg
2007 „Hülle – Wort – Hauch – Kleid“, St. Egidien, Nürnberg 
2003 – 2005 „LiturgieGewänder“, Wanderausstellung, Krefeld, Lübeck, Trier , u.a.
2004 „Paramentik“, Institut für Kirchenbau, Marburg
2004 „Gold“, Galerie der Handwerkskammer, München 
1998 „Talente Sonderschau“, Internationale Handwerksmesse, München2023 „Lebensfäden“, Gemeindezentrum Wertingen